Online-Analyse und Coaching


“Verhaltensanalyse des Pferdes im Zusammenspiel mit seinem Menschen”

Das Pferd reagiert im Zusammensein mit dem Menschen rein instinktiv nach seiner Natur mit Körpersprache, z.B. durch umrempeln oder angespanntem Tänzeln. Als Tier erkennt es nicht die jeweilige Emotion des Menschen, sondern empfindet eine gewisse Schwingung, die es in „gefährlich“ oder „dienlich“ einordnet. Das Pferd ist immer bemüht, mit dem Menschen in Verbindung zu gehen, um vorteilhafte Beziehungen zu knüpfen und irgendwie zu überleben. Ist die Führungsposition zwischen euch noch ungeklärt, kann es zu "nervigen" und anstrengenden Auseinandersetzungen zwischen euch kommen, die viel Kraft kosten.

Egal wie man mit einem Pferd arbeitet, orientiert es sich immer wieder an unseren Bewegungen und unserer ausstrahlenden Energie. Dabei gilt es grundsätzlich zu unterscheiden, welche Verhaltensweisen dem Wesen des Pferdes angehören und welche durch die innere Haltung des Besitzers, seiner Lebensweise oder durch ein bestimmtes Training hervorgerufen werden. Energie folgt dem Gedanken und somit seiner Aufmerksamkeit. Wohin auch immer wir unseren Fokus lenken, verstärken wir dorthin den Energiefluss.

Stellst du dir öfters mal die Frage, warum dein Pferd "jetzt" wieder so reagiert oder was zwischen euch ist, das ein reibungsloser Ablauf unmöglich scheint? Dann lasse dich filmen.

Mit Hilfe einer Videoaufnahme kann ich eine Analyse erstellen, welche zentrale Kernthematik zwischen Dir und deinem Pferd ist. Du kannst an deiner Beziehung mit deinem Pferd arbeiten, ohne durch ganz Deutschland zu fahren und erhälst auf diesem Weg Unterstützung beim täglichen Umgang mit deinem Pferd.